Lkw gerät bei Schneeglätte ins Schleudern und kippt um

Am Morgen des 20. Januar 2015 ereignete sich auf der durch Schneefall rutschigen Kreisstraße WUN1 am Vorderen Buchhaus ein Verkehrsunfall, bei dem ein LKW umkippte. Der Fahrer hatte die Kontrolle über sein Gefährt verloren, das auf die Gegenfahrbahn und ins Bankett geriet und schließlich auf die Seite kippte. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt und konnte sich bis zum Eintreffen der Hilfskräfte selbst aus dem Führerhaus befreien. Weiterlesen

2015-01-20 10.18.04

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am frühen Nachmittag des 25. November wurde die FF Kirchenlamitz zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Am Ortseingang von Kleinschloppen hatte ein aus Richtung Kirchenlamitz kommender Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war von der Straße abgekommen.

Weiterlesen

20141125_151610